Prof. Dr. Susanne Metzger
Stv. Direktorin, Professorin für Naturwissenschaftsdidaktik
Susanne Metzger
Institut für Bildungswissenschaften

Stv. Direktorin, Professorin für Naturwissenschaftsdidaktik

Institut für Bildungswissenschaften
Hofackerstrasse 30
4132 Muttenz
Schweiz

Tel. +41 61 207 53 02
susanne.metzger@unibas.ch

Gremien

  • Mitglied der Institutsdirektion und der Institutsleitung IBW
  • Vorsitzende des Promotionsausschusses IBW
  • Mitglied der Unterrichtskommission IBW
  • Mitglied der Gruppierung I der Institutsversammlung IBW 
  • Verantwortliche für den Joint Degree Masterstudiengang Fachdidaktik
  • Leitung der Arbeitsgruppe Fachdidaktiken der PH FHNW
  • Mitglied der Hochschulleitungskonferenz der PH FHNW

Arbeitsschwerpunkte

  • Naturwissenschaftsdidaktische Forschung in verschiedenen Bereichen (z. B. Erklärfilme als digitale Lernunterstützung für den naturwissenschaftlichen Unterricht, experimentelle Kompetenzen von Jugendlichen oder Nutzung von Lehrmitteln)
  • Entwicklung von Lehrmitteln und Unterrichtsmaterialien
  • Erarbeitung von Bildungsstandards und Lehrplänen

Sprechstunden
Nach Vereinbarung via E-Mail: susanne.metzger@clutterunibas.ch

Susanne Metzger studierte Physik, Mathematik und Sport für die Sekundarstufen I und II an der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz. 2002 schloss sie ihre Promotion bei Jörg Baschnagel (Institut Charles Sadron Strasbourg) und Kurt Binder (Universität Mainz) in Theoretischer Festkörperphysik ab. Anschliessend war sie Wissenschaftliche Assistentin am Institut für Fachdidaktik der Naturwissenschaften in der Abteilung Physik und Physikdidaktik der TU Braunschweig, 2005 vertrat sie den Lehrstuhl für Didaktik der Physik an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Nachdem sie ab 2006 an der Pädagogischen Hochschule Zürich das Zentrum für Didaktik der Naturwissenschaften aufbaute, übernahm Susanne Metzger 2017 die Leitung des Zentrums Naturwissenschafts- und Technikdidaktik an der PH FHNW. Seit 01.09.2022 ist sie stellvertretende Direktorin des Instituts für Bildungswissenschaften an der Universität Basel und ist in dieser Funktion zuständig für Forschung und Entwicklung in den Fachdidaktiken, wobei ihre Expertise in der Naturwissenschaftsdidaktik mit Fokus auf Physikdidaktik liegt.

Ausführlicher CV