03 May 2021

Ort:
Online

Organisator:
IBW und PH Freiburg i. Br.

Fachdidaktiken im Austausch 2021

Mit Forschungsstrategien zu Erkenntnissen über fachliches Lernen und Lehren: Binationales Kolloquium der School of Education des Freiburg Advanced Center of Education (FACE) und des Instituts für Bildungswissenschaften (Universität Basel und Pädagogische Hochschule FHNW)

Basel & Freiburg

Ziel fachdidaktischer Forschung ist es, Theorien zu entwickeln und empirisch zu fundieren, die Prozesse und Ergebnisse des Lehrens und Lernens mit Bezug auf konkrete Lerngegenstände beschreiben und erklären. Dazu bedient sich die fachdidaktische Forschung vielfältiger Forschungsstrategien auch aus in der allgemeinen Lehr-Lernforschung. Sie entwickelt diese zudem weiter, um dem Gegenstandsbezug fachdidaktischer Forschung gerecht zu werden.

Teil 1: Drei Forschungsstrategien: Design Research, Action Research & Mixed Methods

Im ersten Teil des binationalen Kolloquiums werden drei Forschungsstrategien vertieft beleuchtet, welche für die Fachdidaktik zentral sind: „Design research“, „Action research“ und „multimethodische Zugänge“. In drei Keynote-Vorträgen werden diese Forschungsstrategien von renommierten Expert*innen auf dem jeweiligen Gebiet vorgestellt, wobei insbesondere neueste Entwicklungen im Zentrum stehen. Darüber hinaus nehmen die Vorträge Bezug auf Aspekte von Forschungs- und Karriereplanung sowie die persönliche Verortung in der „Scientific Community“.

Teil 2:  Workshops

Im zweiten Teil der Veranstaltung können die Teilnehmenden die Auseinandersetzung mit einer der genannten Forschungsstrategien in Workshops mit den Expert*innen vertiefen. Dabei werden methodische Aspekte der jeweiligen Strategie theoretisch diskutiert, und/oder anhand der Analyse konkreter Beispiele herausgearbeitet. Gleichzeitig haben insbesondere Doktorand*innen dabei die Möglichkeit, die Relevanz der dargestellten Strategien für ihre eigenen Forschungsarbeiten zu besprechen und dabei Aspekte der persönlichen Publikations- und Karriereplanung zu thematisieren.

Anmeldung & Kosten

Hier geht es zur Anmeldung. Anmeldeschluss ist der 18. April 2021. Die Teilnahme am Kolloquium ist kostenfrei.

Keynote speakers

  • Prof. Dr. Susanne Prediger, Technische Universität Dortmund: Design Research als Forschungsstrategie für Fachdidaktik am Beispiel der Mathematikdidaktik
  • Prof. Dr. Jan Boelmann, Pädagogische Hochschule Freiburg i. Br., Mixed Methods als Forschungsstrategie für Fachdidaktik am Beispiel der Deutschdidaktik
  • Dr. Nora Benitt, Leuphana Universität Lüneburg, Action Research als Forschungsstrategie für Fachdidaktik am Beispiel der Englischdidaktik

Workshops

  • Action Research als Forschungsstrategie
  • Design Research als Forschungsstrategie
  • Mixed Methods als Forschungsstrategie

Kontakt


Veranstaltung übernehmen als iCal