Anmeldung und Studienbeginn

Der Studienbeginn ist sowohl im Frühjahrs- als auch im Herbstsemester möglich.
Die Anmeldung erfolgt schriftlich bis zum 30. April für das Herbstsemester und bis 30. November für das Frühjahrssemester beim Studiensekretariat der Universität Basel.

Allgemeine Informationen zur Zulassung zu den jeweiligen Vertiefungsrichtungen

Bildungstheorie und Bildungsforschung sowie Erwachsenenbildung:

  • EDK anerkannter Bachelorabschluss einer Pädagogischen Hochschule («Bachelor of Arts in Pre-Primary and Primary Education», «Bachelor of Arts in Primary Education», «Bachelor of Arts in Secondary Education», «Bachelor of Arts in Speech and Language Therapy»)
    oder
  • Bachelor of Arts der Universität Basel in einem der folgenden Studienfächer: Ethnologie, Geschlechterforschung, Gesellschaftswissenschaften, Philosophie und Soziologie
    oder
  • Bachelor of Science der Universität Basel in Psychologie oder gleichwertige Studienleistungen im Umfang von mindestens 60 ECTS-Punkten in den Studienrichtungen Sozial- und Kulturanthropologie/Ethnologie, Philosophie, Psychologie oder Soziologie – erbracht an einer von der Universität Basel anerkannten Hochschule.

Fachdidaktik Geschichte:

  • Bachelorabschluss im Studienfach Geschichte der Universität Basel oder Nachweis von gleichwertigen Studienleistungen, erbracht an einer von der Universität Basel anerkannten Hochschule.

Fachdidaktik Deutsch:

  • Bachelor of Arts der Universität Basel im Studienfach Deutsche Philologie oder gleichwertige Studienleistungen erbracht an einer von der Universität Basel anerkannten Hochschule.

Fachdidaktik Mathematik:

  • Bachelor of Science oder Bachelor of Arts der Universität Basel im Studienfach Mathematik oder gleichwertige Studienleistungen, erbracht an einer von der Universität Basel anerkannten Hochschule.

Fachdidaktik Sport:

  • Bachelor of Science «Sport, Bewegung und Gesundheit» der Universität Basel oder gleichwertige Studienleistungen, erbracht an einer an erkannten Hochschule.

Weitere Informationen

Für Fragen zur Zulassung wenden Sie sich bitte direkt an das Studiensekretariat der Universität Basel. 

Für allgemeine Fragen zum Studium und dessen Gestaltung, wenden Sie sich bitte an die Studienberatung Educational Sciences des IBW.

Universität Basel
Student Services / Studiensekretariat
Petersplatz 1
4001 Basel
Schweiz

Tel. +41 61 207 30 23

Universität Basel
Studienberatung Educational Sciences
Hofackerstrasse 30, FHNW-Campus
4132 Muttenz
Schweiz

Tel. +41 61 207 53 00

Häufig gestellte Fragen

An welchen Wochentagen finden Veranstaltungen statt?
ANTWORT EINBLENDEN
Darf man schon ab Beginn des Studiums Veranstaltungen in der Vertiefungsrichtung belegen?
ANTWORT EINBLENDEN
Ist ein berufsbegleitendes Studium möglich und muss ich eine Mindestzahl an Veranstaltungen pro Semester belegen?
ANTWORT EINBLENDEN
Ist ein Wechsel der Vertiefungsrichtung nach Beginn des Studiums noch möglich?
ANTWORT EINBLENDEN
Wann ist ein Einstieg in das Studium möglich?
ANTWORT EINBLENDEN
Was ist der ungefähre Arbeitsaufwand für eine Veranstaltung?
ANTWORT EINBLENDEN
Welche Vertiefungsrichtungen gibt es?
ANTWORT EINBLENDEN
Wie verlaufen Kompaktseminare und wie lautet dort die Absenzenregelung?
ANTWORT EINBLENDEN
Wie wähle ich meine Veranstaltungen aus und wie erfolgt die Aufteilung?
ANTWORT EINBLENDEN