/ IBW

Wo muss ich die Exemplare meiner Masterarbeit abgeben?

Der/die Studierende reicht je ein gedrucktes und digitales Exemplar bei dem/der Referent*in, dem/der Koreferent*in sowie dem Sekretariat des Instituts für Bildungswissenschaften ein. Das dritte Exemplar ist für die Bibliothek des Instituts für Bildungswissenschaften / PH FHNW bestimmt. Die elektronische Fassung ist für die Datenbank des Instituts für Bildungswissenschaften bestimmt. Sie ist wie folgt abzugeben:

  • PDF-Dokument der vollständigen Arbeit (keine Einzeldokumente z.B. für das Titelblatt!). Das Dokument ist wie folgt zu beschriften: [Abkürzung Typ der Arbeit]_[Datum in sechs-stelliger Form, wobei zuerst das Jahr, dann der Monat und dann der Tag aufgeführt wird ]_[ Name und Vorname der Studentin/des Studenten]. Beispiel: MA_110620_Muster Karin.pdf
  • Word-Dokument mit einem Abstract (max. 3‘000 inkl. Leerzeichen). Das Dokument ist zu beschriften: [Abkürzung Typ der Arbeit][Abstract]_[Datum in sechsstelliger Form, wobei zuerst das Jahr, dann der Monat und dann der Tag aufgeführt wird ]_[ Name und Vorname der Studentin/des Studenten]. Beispiel: MAAbstract_110915_Keller Jakob.doc

Die Terminkontrolle führt das Sekretariat des Instituts für Bildungswissenschaften. Es bestätigt die fristgerechte Einreichung. Wird die Arbeit auf dem Postweg eingereicht, ist das Datum des Poststempels entscheidend für die fristgerechte Abgabe. Die Postadresse lautet:

Universität Basel
Institut für Bildungswissenschaften
Sekretariat
Hofackerstrasse 30
4132 Muttenz

Digitale Versionen schicken Sie bitte an: bildungswissenschaften@unibas.ch